LUZERN

home verein projekt programm standort sponsoren kontakt links

Miguel Gallardo und seine Tochter Maria reisen gern. Am liebsten ans Meer. Am Fumetto sind sie passenderweise auf einem Schiff anzutreffen, das jederzeit in See stechen könnte. Der Zeichner aus Barcelona begrüsst das Publikum in persona, Maria in unzähligen Portraits. Maria hat Autismus und nimmt die Welt ganz anders wahr. Wie auch ihr Vater, hält sie ihre Umgebung und ihre Liebsten in Zeichnungen fest. Im offenen Atelier auf den Wellen des Vierwaldstättersees haben die Festivalbesucher während neun Tagen die einmalige Gelegenheit, in diese intimen Welten einzutauchen, Einblick in die Entstehung des neuen Comics mit und über Maria zu erhalten und dabei viel über Autismus zu erfahren.


Datum

07. 03. - 15. 03. 2015

Zeit

täglich 10.00 - 20.00 Uhr


Empfang

Samstag 14.03.   13.00 Uhr

Preis

Ticketverkauf

fumetto.ch/de/infos/tickets

Comix - Festival

Miguel Gallardo (ES)

Der Künstler zeichnet über seine Tochter und Autismus